• Segelstimmung
  • Abendstimmung
  • Fahrradrast im Liegestuhl
  • Marina Schlabendorf am See
  • Schlabendorfer See
  • Sommerkino

Fürstlich-Drehna

Fürstlich Drehna ist umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern. Es schließt im Süden an die neu entstehende Tagebaufolgelandschaft an. Das Dorf ist stark von seiner standesherrschaftlichen Vergangenheit geprägt. Am bekanntesten ist das vom 14. bis 16. Jahrhundert erbaute Wasserschloss mit seinem Schlosspark. Das Schloss diente schon mehrfach als Filmkulisse.

Gleich neben dem Schloss befindet sich die Schlossbrauerei Fürstlich Drehna. Der vollkommen restaurierte Ortskern rund um den Marktplatz mit der Kirche und die in mühevoller Kleinarbeit wieder errichtete Bockwindmühle, sowie  Teich- und Wiesenlandschaften sind weitere Besuchermagnete.

Hier lohnt sich ein Abstecher im "Gasthof zum Hirsch". In einer erhaltenen und restaurierten Einrichtung wird der Gast an längst vergangene Zeiten erinnert.